promis im blitzlicht

Menschen / 24.01.2022 • 21:45 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Nacktszene war Herausforderung

london Die britische Schauspielerin Emma Thompson hat den Dreh einer Nacktszene für ihren neuen Film „Good Luck To You, Leo Grande“ als eine der größten Herausforderungen in ihrer Schauspielkarriere bezeichnet. Die Szene, in der sich die von Thompson verkörperte Protagonistin vor einem Spiegel auszieht, sei „wahrscheinlich das Schwierigste gewesen, was ich je tun musste“, sagte die 62-Jährige. Um Vertrauen herzustellen, seien sowohl die Schauspieler als auch die Regisseurin des Films während der Proben „komplett nackt“ gewesen, sagte Thompson.

 

Schwere Kindheit

bad vilbel Popsänger Sasha hat nach eigenen Angaben keine einfache Kindheit gehabt. „Wir hatten nicht viel Geld“, sagte der 50-Jährige einem privaten Rundfunksender. Zwar habe er keine unglückliche Kindheit verbracht – sei aber durch das Leben am finanziellen Minimum geprägt worden. „Wenn du jemals deine Klamotten bei „Rot-Kreuz Soest“ gesucht hast, dann entwickelst du feine Antennen für Ungerechtigkeiten. Ich habe auch bei der Müllabfuhr gejobbt“, erinnert sich der im nordrhein-westfälischen Soest geborene Künstler.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.