Königliche Hochkaräter

Menschen / 12.05.2022 • 21:15 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Elizabeth II. feiert heuer ihr 70. Thronjubiläum. Die Parlamentseröffnung musste sie diese Woche absagen.
Elizabeth II. feiert heuer ihr 70. Thronjubiläum. Die Parlamentseröffnung musste sie diese Woche absagen.

Die berühmtesten Schmuckstücke von Queen Elizabeth II. werden ausgestellt.

london Zum 70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. (96) können Royal-Fans in verschiedenen Residenzen der Königin einen Blick auf einige ihrer berühmtesten Schmuckstücke werfen. Im Buckingham-Palast wird vom 22. Juli an das mit 1333 Diamanten besetzte Diadem zu sehen sein, wie die Stiftung Royal Collection Trust am Donnerstag mitteilte.

Die Queen trägt die Krone üblicherweise auf ihrem Weg zur traditionellen Parlamentseröffnung. In diesem Jahr verzichtete sie aus gesundheitlichen Gründen auf das sogenannte State Opening, Thronfolger Prinz Charles vertrat sie. Zu bewundern ist in dem Palast in der Londoner City neben anderen Preziosen auch die berühmte Delhi-Durbar-Halskette, in die ein Teil des größten je gefundenen Diamanten eingearbeitet ist.

Krönungsgewand

Auf Schloss Windsor werden mehrere Broschen sowie das Krönungsgewand der Queen zu sehen sein. Die Monarchin trägt die Schmuckstücke oft als Symbole von Commonwealth-Mitgliedern. Gezeigt wird unter anderem eine Brosche, die Simbabwe repräsentiert und die von der Queen 1952 getragen wurde, als sie nach dem Tod ihres Vaters König Georg VI. erstmals als Königin britischen Boden betrat.

Auch für Kanada, Neuseeland, Australien und Sri Lanka gibt es entsprechende Broschen. Im Holyrood-Palast in der schottischen Hauptstadt Edinburgh werden mehrere Outfits gezeigt, die Elizabeth II. anlässlich ihres Silber-, Gold- und Diamantjubiläums getragen hatte.

Dieses Outfit trug die Königin anlässlich ihres Thronjubiläums im Jahr 2012. ap
Dieses Outfit trug die Königin anlässlich ihres Thronjubiläums im Jahr 2012. ap
Das berühmte Diamantdiadem ist ebenfalls zu sehen. ap
Das berühmte Diamantdiadem ist ebenfalls zu sehen. ap