Extrem-Tuning: 1020-PS-Protz

Motor / 22.07.2016 • 13:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
PS-Protz: diese E-Klasse leistet über 1000 PS. Foto: werk
PS-Protz: diese E-Klasse leistet über 1000 PS. Foto: werk

Posaidon. 1020 PS – mit diesem Pfund wuchert der Tuner Posaidon. Die gewaltige Leistung entlockt Fahrzeugveredler allerdings keinem Hyper-Sportwagen, sondern einer Mercedes-E-Klasse. Als Basis für den Umbau diente ein bereits potenter Motor: der 585 PS starke 5,5-Liter-V8-Biturbo von AMG. Um dieses Aggregat allerdings auf 1020 PS und enorme 1400 Newtonmeter Drehmoment zu pushen, musste der Tuner tief in die Hardware eingreifen. So gibt es neue Turbolader, Motorsport-Zündkerzen sowie Downpipes. Außerdem wurden Teile der Siebengangautomatik verstärkt und Sperrdifferenziale an Vorder- und Hinterachse montiert.