Rheinvorland unter Wasser

03.10.2020 • 19:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Rheinvorland unter Wasser
Das Rheinvorland hinter dem Planet Pure Stadion in Lustenau.

Rhein tritt im Rheinvorland über die Ufer.

Lustenau Die heftigen Regenfälle in Graubünden (Schweiz) haben zu einer Überschwemmung des Rheinvorlandes bei Lustenau geführt. Als das Match zwischen Austria Lustenau gegen Vorwärts Steyr um 14. 30 Uhr angepfiffen wurde, hielt der Damm noch. Mitte zweite Halbzeit bahnte sich der Rhein aber seine Wege und setzte das Rheinvorland unter Wasser.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.