Rechtsausschuss im Landtag: „Keine Experimente mit dem Ehrenamt“

Politik / 22.05.2019 • 14:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Laut Rechtsausschuss-Obmann Thomas Winsauer sind arbeitsrechtliche Verbesserungen im Bereich der Ehrenamtlichen nicht nötig. VN
Laut Rechtsausschuss-Obmann Thomas Winsauer sind arbeitsrechtliche Verbesserungen im Bereich der Ehrenamtlichen nicht nötig. VN

Debatte im Rechtsausschuss des Landtags zum Ehrenamt. Laut geladenen Experten ermöglichen bestehende Regelungen für Ehrenamtliche effizientes Arbeiten.