Außer Spesen nichts gewesen

Politik / 29.11.2019 • 06:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Die Staatsanwaltschaft wirft Strache vor, die FPÖ um Zehntausende Euro geprellt zu haben. Der Ex-Parteichef bestreitet das. AFP

Strache bestreitet Whirlpool-Reparatur auf FPÖ-Kosten. Urgestein Neyer für Ehrenkodex.

Birgit Entner-Gerhold