EuGH kippt Datenschutzabkommen zwischen EU und USA

Politik / 16.07.2020 • 10:40 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
EuGH kippt Datenschutzabkommen zwischen EU und USA
Max Schrems darf sich über einen Erfolg freuen. APA

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am Donnerstag das 2016 beschlossene Datenaustauschabkommen „Privacy Shield“ zwischen der EU und den USA gekippt.