Faßmann: Kein Lagezuschlag für Vorarlberger Lehrer

Politik / 12.11.2021 • 15:20 Uhr / 12 Minuten Lesezeit
Faßmann: Kein Lagezuschlag für Vorarlberger Lehrer
„Ich möchte nicht, dass die Schülerinnen und Schüler aus Solidarität mit den Ungeimpften abermals die Last der Pandemiebekämpfung auf sich nehmen“, erklärt der Bildungsminister. VN/HARTINGER

Faßmann sprach mit den VN über Lehrermangel, die Coronalage in Vorarlberg und die anstehende Matura. Elementarpädagogik und Nachmittagsbetreuung will er künftig nach dem Muster des Pflichtschulbereichs finanzieren.