Die Azoren: Ein Archipel aus neun Inseln

Reise / 28.07.2016 • 15:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

archipel. (VN-ber) Das Azoren-Archipel besteht aus neun Inseln, die alle ihren ganz eigenen Charakter haben. Die Inseln befinden sich zwischen der Amerikanischen Platte im Westen und der Eurasischen und Afrikanischen Platte im Osten. Aus diesem Grund gibt es hier auch heute noch bis zu 20 Erdbeben pro Tag, von denen aber nur in den seltensten Fällen eines spürbar ist.