Trinidad: Leben wie vor über 60 Jahren

14.04.2017 • 07:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

trinidad. (VN-ber) Malerisch eingebettet in die grüne Bergwelt liegt das koloniale Freiluftmuseum Trinidad. Mit roten Ziegeln gedeckte Häuser säumen die engen Gassen. Wo man hinsieht scheinen die Uhren langsamer zu ticken. Alte Männer sitzen in ihren Schaukelstühlen, mit Pferden wird Trinkwasser in die Häuser gebracht und die berühmten Oldtimer zieren die gepflasterten Straßen.