Das Land der Mauern

Reise / 14.06.2017 • 19:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die typischen Steinmauern prägen das Landschaftsbild auf Menorca.
Die typischen Steinmauern prägen das Landschaftsbild auf Menorca.

Kultur. Trockensteinmauern prägen die Landschaft auf Menorca. Würde man alle aneinanderreihen, ergäbe das eine Mauer von über 10.000 Kilometern!

Die Mauern markieren den Landbesitz und führen entlang der Wege. Die Kunst dieses besonderen Mauerbaus geht noch auf die Zeit der arabischen Herrschaft auf Menorca zurück. Ebenfalls typisch sind die halbrunden Holzgatter (barreres) aus Steineichenholz, die einem immer wieder auf der Insel begegnen und nach Durchschreiten unbedingt geschlossen werden müssen.