St. Petersburg: Eine Stadt mit vielen Namen

name. (VN-ber) Die russische Metropole wurde 1703 von Peter dem Großen gegründet und hat seither schon dreimal ihren Namen gewechselt. Von St. Petersburg wurde sie 1914 in Petrograd umbenannt. 1924 wurde sie zu Ehren des verstorbenen Wladimir Lenin in Leningrad umgetauft, bevor sie schließlich 1991

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.