Ein modernes Schloss mit bewegter Geschichte

Reise / 06.05.2022 • 09:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Schloss thront auf einem günen Hügel mitten im Zentrum der Hauptstadt Sloweniens.
Das Schloss thront auf einem günen Hügel mitten im Zentrum der Hauptstadt Sloweniens.

Geschichte Auf einem grünen Hügel inmitten der Stadt Ljubljana thront eindrucksvoll das mächtige Laibacher Schloss. Von hier aus hat man den besten Blick über die Stadt, aber auch sonst birgt es viele historische und kulturelle Schätze. Die edle mittelalterliche Architektur geht Hand in Hand mit der modernen Architektur, die das Schloss zu einer Besonderheit macht. Die renovierten Gemächer und Säle bewahren viele Geschichten der Vergangenheit. Besucher können unter anderem die historischen Denkmäler auf dem Burghügel entlang der schön angelegten Spazierwege entdecken.

Ljubljana

Anreise Es gibt Züge ab Zürich nach Ljubljana. Autofahrer benötigen eine Autobahnvignette. Diese kostet 15 Euro für eine Woche.

Einreise Bei Einreise gelten keine Coronabestimmungen mehr, auch keine Quarantänevorschriften. Wer auf dem Luft- oder Seeweg einreist, muss ein PLF-Formular ausfüllen.