Internationale Teilnehmer

Spezial / 21.03.2013 • 23:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

SCHWARZACH. Das Global Editors Network (GEN), eine internationale Redakteursvereinigung mit Sitz in Paris, veranstaltet die Datenjournalismus-Tage in Vorarlberg gemeinsam mit Russmedia.

Teilnehmer sind Teams vom SPIEGEL sowie ZEIT ONLINE aus Deutschland, derStandard.at, ORF, APA, VOL.AT und Horizont aus Österreich, sowie der NZZ und der Tageswoche aus der Schweiz. Die Teams, bestehend aus Journalisten, Entwicklern und Grafikern, arbeiten an Konzepten zum Themenbereich „Internationale Migration“.