Statistik gewinnt keine Spiele

von markus krautberger
Austria-Kapitän Christoph Kobleder gewann 89 Prozent seiner Zweikämpfe gegen Wr. Neustadt, beim Ausgleichstreffer stand er aber schlecht.  gepa

Austria-Kapitän Christoph Kobleder gewann 89 Prozent seiner Zweikämpfe gegen Wr. Neustadt, beim Ausgleichstreffer stand er aber schlecht.  gepa

Austria Lustenau war gegen Wr. Neustadt in fast jeder Statistik vorne, verlor aber Match.

Lustenau. Ballbesitz, Zweikampfquote, Passquote, Flanken aus dem Spiel, Torschüsse und Schüsse auf das Tor – alles Facetten, die in einem Fußballspiel wichtig sind, um dieses zu gewinnen. Doch am Ende entscheiden dann doch wieder die einzelnen Akteure am Platz über Sieg oder Niederlage. Ein Umstand,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.