Wie es kam, dass Adi HütterMarcel Hirscher gerächt hat

Die Geschichte im Schweizer Blick: YB-Trainer Adi Hütter, treffsicher wie in seiner aktiven Zeit, versenkt gegen Ski-Ass Luca Aerni vier von fünf Elfmetern.

Die Geschichte im Schweizer Blick: YB-Trainer Adi Hütter, treffsicher wie in seiner aktiven Zeit, versenkt gegen Ski-Ass Luca Aerni vier von fünf Elfmetern.

bern Luca Aerni ist Kombinations­weltmeister und bekennender Fan der Young Boys Bern von Adi Hütter. Das Schweizer Ski-Ass war früher selbst Fußballtorhüter, im Sommer 2007 sogar im Fokus des FC Thun, berichtet der „Blick“. Doch der 24-Jährige entschied sich gegen den Fußball und für das Skifahren.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.