Längerer Atem im Kampf um Pole Position

von jochen dünser
Ante Esegovic erzielte zehn Treffer, davon sieben per Siebenmeter. gepa

Ante Esegovic erzielte zehn Treffer,
davon sieben per Siebenmeter. gepa

Alpla HC Hard nach 33:28-Heimsieg über Fivers neuer Leader.

Hard Meister Alpla HC Hard steht in der Tabelle wieder auf jener Position, wo die Roten Teufel vom Bodensee auch am Ende der Saison stehen wollen. Im Topduell des dritten Spieltags der Spusu Handball-Liga Austria setzte sich der Titelverteidiger in eigener Halle gegen Vizemeister Margareten mit 33:2

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.