Hallenmasters zum Nachsehen auf VN.at

Sport / 21.12.2019 • 14:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

VN.at überträgt alle Spiele vom Sparkasse Hallenmasters in Wolfurt live.

Markus Krautberger

wolfurt Auf VN.at verpassen Sie keine Minute des Hallenmasters in Wolfurt. Ab der Vorrunde werden alle Spiele bis zum Finale für VN.at-Abonnenten live auf VN.at übertragen. Am Samstag, 21. Dezember, gingen die Gruppen 1 und 2 der Aufstiegsrunde über die Bühne.

Fussball, sparkasse hallenmasters in wolfurt

Vorrunde-Aufstiegsturnier 21. bis 22. Dezember 2019

die Gruppen-Ersten, Zweiten und Dritten qualifizieren sich heute für die Masters-Vorrunde ab 26. Dezember

Gruppe 1 (21. Dezember 2019, 14 bis 17 Uhr)

Hella Dornbirner SV 1b, Intemann FC Lauterach 1c, RW Rankweil 1b, FC Brauerei Egg 1b, FZM Mittelwald Juniors, Intemann FC Lauterach Juniors

Gruppe 2 (21. Dezember 2019, 18 bis 21 Uhr)

Cashpoint SCR Altach Juniors, Transgourmet SW Bregenz 1b, FC Mohren Dornbirn Juniors, Ruech Recycling RW Langen 1b, FC Lustenau 1907 1b, FC Raiffeisen Viktoria Bregenz

Gruppe 3 (22. Dezember 2019, 14 bis 17 Uhr)

SC Austria Lustenau Juniors, World-of-Jobs VfB Hohenems 1b, Elektro Graf SC Hatlerdorf 1b, Meusburger FC Wolfurt 1b, SPG Kennelbach/Wolfurt 1c, SV Satteins

Gruppe 4 (22. Dezember 2019, 18 bis 21 Uhr)

BayWaLamag FC Thüringen 1b, FC Raiffeisen Au, FC Baldauf Doren, Maldoner Elektrotechnik FC Hard 1b, Holzbau Sohm FC Alberschwende 1b, Intemann FC Lauterach 1b