Warum der Rad-GP von Nenzing im Herbst gefahren werden soll

Sport / 03.05.2020 • 22:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Im Februar war das Radteam noch voller Tatendrang. Derzeit stehen die Räder still. VN/STIPLOVSEK

Thomas Kofler, Geschäftsführer beim Radteam Vorarlberg Santic, will noch in diesem Jahr zwei Rennen im Ländle durchführen.