Selbst ein Sturz konnte Alessandro Hämmerle nicht stoppen

Sport / 05.03.2021 • 17:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Selbst ein Sturz konnte Alessandro Hämmerle nicht stoppen
Das Finish beim zweiten SBX-Weltcup in Bakuriani mit Alessandro Hämmerle auf Platz drei. Der Sieg ging an Omar Visinin vor Kalle Koblet, Vierter wurde Lorenzo Sommariva. REZI KENIA

Der 27-jährige Snowboardcrosser reist als Weltcup-Leader zum Saisonfinale in die Schweiz.