Hütter-Elf besiegt Borussia Dortmund

Sport / 25.09.2021 • 22:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Hütter-Elf besiegt Borussia Dortmund
Kein Grund so grimmig zu schauen: Adi Hütter besiegt mit Borussia Mönchengladbach die Borussen aus Dortmund mit 1:0.apa

Adi Hütter feiert gegen Borussia Dortmund einen 1:0-Sieg. Der erst zweite Saisonsieg mit Borussia Mönchengladbach.

Mönchengladbach Ohne Erling Haaland und Marco Reus hat Trainer Marco Rose bei seiner Rückkehr nach Mönchengladbach mit Borussia Dortmund eine Niederlage erlitten. Der Pokalsieger verlor im Borussia-Park am Samstagabend in der Bundesliga mit 0:1 (0:1). Den Treffer erzielte Denis Zakaria in der 37. Minute. Durch die zweite Saison-Niederlage sind die stark gestarteten Dortmunder in der Tabelle auf Platz vier abgerutscht und haben nun vier Zähler Rückstand auf Spitzenreiter FC Bayern München.Die Gladbacher mit ihrem neuen Trainer Adi Hütter feierten ihren zweiten Saisonerfolg und verbesserten sich Rang elf. Die Dortmunder mussten auf den 21 Jahre alten Top-Torjäger Haaland wegen muskulärer Probleme verzichten. Nationalspieler Reus fehlte wegen einer Kapselreizung im Knie.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.