Nach dem LASK-Sieg gingen die Altacher Kicker baden

Sport / 26.10.2021 • 18:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Nach dem LASK-Sieg gingen die Altacher Kicker baden
Voller Stolz hält Noah Bischof den Ball in Händen, als Erinnerung an seinen ersten Bundesligatreffer. SCRA

Ein Regenerationstag im Mineralheilbad St. Margrethen tat gut. Nach der Erholung gilt nun der Fokus ganz dem Heimspiel am 30. Oktober (17 Uhr) gegen TSV Hartberg.