Seilbahner verweisen auf enges Sicherheitsnetz

VN Titelblatt / 26.05.2021 • 23:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Untersuchungen an der Unglücksstelle laufen auf Hochtouren. Beim Absturz der Gondel starben 14 Menschen, ein fünfjähriger Junge überlebte als einziger Insasse schwerverletzt.AP
Untersuchungen an der Unglücksstelle laufen auf Hochtouren. Beim Absturz der Gondel starben 14 Menschen, ein fünfjähriger Junge überlebte als einziger Insasse schwerverletzt.AP

Strenges Kontrollsystem im Land. Drei Festnahmen nach Drama am Lago Maggiore.