Exportzuwachs in nie ­dagewesenem Ausmaß

VN Titelblatt / 03.01.2022 • 22:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Vorarlberger Wirtschaft mit neuem Exportrekord.

Bregenz, Feldkirch Erstmals in der Geschichte sind von der Vorarlberger Wirtschaft in den ersten sechs Monaten eines Jahres Waren sowie Dienstleistungen im Gesamtwert von über 6,13 Milliarden Euro ausgeführt worden. Gegenüber der ersten Jahreshälfte 2020 entspricht das einem satten Plus von 25,9 Prozent, überbrachte am Montag Landeshauptmann Markus Wallner die positive Nachricht: „Ein Exportzuwachs in nie dagewesener Größenordnung und auch bundesweit die absolute Spitzenposition.“ Im österreichweiten Schnitt wurde ein Anstieg von 17,3 Prozent registriert. Von der Vorarlberger Wirtschaft werden seit jeher deutlich mehr Waren exportiert als importiert. Mit einem Überschuss von knapp 1,7 Mrd. Euro ist das Ergebnis der Vorarlberger Handelsbilanz in der ersten Jahreshälfte 2021 besonders deutlich ausgefallen. »D2

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.