Kahlschlag am Gebhardsberg

VN Titelblatt / 14.01.2022 • 22:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Kahlschlag am Gebhardsberg

Baumfällspezialisten haben am Gebhardsberg die Arbeit aufgenommen. Ihre Mission: Rund 100 Bäume zu fällen, die aufgrund des Eschensterbens und der Folgeerkrankungen eine Gefahr für die darunterliegende Infrastruktur und Gebäude darstellen. Der blaue Kran ist auch vom Tal aus kaum zu übersehen. VN/Serra

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.