An der Grenze ist erstmal Pause

VN Titelblatt / 26.01.2022 • 22:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
An der Grenze ist erstmal Pause

Jeden Morgen holt die St. Galler Grenzwache etwa 30 Migranten aus österreichischen
Nachtzügen – trotz österreichischer Kontrollen. »A6 VN/Paulitsch

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.