Wirbel um Rauchs Forderungen

VN Titelblatt / 26.08.2022 • 22:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Aussagen zu S18 und Stadttunnel rufen Kritiker auf den Plan.

bregenz Sozialminister Johannes Rauch (Grüne) hat für ordentlich Wirbel gesorgt. Dass er bei Vorarlberg LIVE Projekte wie die S18 oder den Stadttunnel in Frage stellte, kam bei der Wirtschaftskammer, der Industriellenvereinigung und der ÖVP im Land nicht gut an. Die Aussagen seien befremdlich, sagte etwa WKV-Präsident Wilfried Hopfner, IV-Präsident Martin Ohneberg sagte, er sei gegen das „ständige Ausspielen“ von benötigter Infrastruktur und Klimaschutzmaßnahmen. »A4