Mit Angriffen ins neue Jahr

VN Titelblatt / 01.01.2023 • 21:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

kiew Auch im noch jungen neuen Jahr blieb die Ukraine nicht von russischen Angriffen verschont. 45 Kamikaze-Kampfdrohnen iranischen Typs seien abgeschossen worden, teilte die Luftwaffe am Sonntag mit. Am Silvestertag feuerte Russland nach Militärangaben zudem 20 Raketen auf das Land ab. Die meisten seien zerstört worden. Unterdessen sah Präsident Wolodymyr Selenskyj in einer Neujahrsbotschaft das „Jahr unseres Sieges.“ »D7

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.