Frau stürzt von E-Bike – Schwere Kopfverletzungen

Unfälle / 27.08.2019 • 16:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
ARCHIV/APA

Dafins Am Dienstagvormittag stürzte eine 63-Jährige von ihrem E-Bike und verletzte sich schwer am Kopf.

Gegen 10:40 Uhr fuhren die 63-jährige Frau und ihr Mann mit ihren E-Bikes von Dafins talwärts in Richtung Röthis. Kurz vor einer Brücke nach Röthis habe der Mann hinter sich einen Aufschlag gehört. Als der Mann sich nach seiner Frau umdrehte, habe er seine Frau am Boden liegen gesehen. Seine Frau, die aus unbekannter Ursache zu Sturz kam, zog sich schwere Verletzungen im Kopfbereich, sowie Schürfwunden an den Beinen zu. Die Verletzte wurde mit der Rettung ins LKH Feldkirch eingeliefert.

(Red.)