31 Millionen Euro für ÖBB-Kraftwerksoptimierung im Klostertal

VN / 10.04.2019 • 17:30 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
31 Millionen Euro für ÖBB-Kraftwerksoptimierung im Klostertal
Das Bahnkraftwerk im Klostertal steht zu Erneuerungszwecken bis 2021 etwa zehn bis zwölf Monate still. ÖBB

ÖBB sanieren in die Jahre gekommenes Kraftwerk Spullersee in Wald am Arlberg. Voraussichtlicher Baustart ist im August 2019.