Klaus Hämmerle

Kommentar

Klaus Hämmerle

Ideologisch zermalmt

Vorarlberg / 17.11.2015 • 19:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Was die vor der Erosion stehende Bundes-ÖVP von der immerhin noch stattlichen Vorarlberger Landes-ÖVP hält, wird in diesem Reformpapier deutlich: nicht sehr viel.

Das Verbot für eine echte Schul-Modellregion in Vorarlberg ist nicht nur eine schallende Ohrfeige für Wallner und Co., sie ist auch eine Verhöhnung von Länderinitiativen ganz allgemein.

Hier wurde eine umfassende wissenschaftliche Bestandsaufnahme mit entsprechenden Empfehlungen für ein bestimmtes Schulmodell ideologisch zermalmt, von Betonköpfen, die sich offensichtlich für die Elite halten; Die andererseits wegen der Gefahr des Aussterbens wohl bald dem Artenschutz unterstellt werden müssen.

Die Leidtragenden: Kinder mit schwachem Bildungshintergrund. Sie bleiben dort, wo sie sind.