Brutaler Raub in Alberschwende: Manuela Flatz (55) gab den entscheidenden Hinweis zur Aufklärung

Vorarlberg / 26.03.2019 • 07:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Brutaler Raub in Alberschwende: Manuela Flatz (55) gab den entscheidenden Hinweis zur Aufklärung
Manuela Flatz aus Buch ist stets mit offenen Augen im Bus nach Alberschwende unterwegs. VN/gs

Aufmerksam notierte Kennzeichen waren der Schlüssel zur Ausforschung der Täter.