Boden in Satteins für 1,25 Millionen Euro verkauft

Vorarlberg / 09.07.2019 • 12:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
© Land Vorarlberg: data.vorarlberg.gv.at, BEv (DKM)

Eine exklusive VN-Recherche zu Immobiliengeschäften im Land. Welche Liegenschaften in Vorarlberg im Mai den Besitzer gewechselt haben.

Satteins In Satteins hat ein großzügig bemessenes Grundstück den Besitzer gewechselt. Verkauft wurden gesamt 3321 Quadratmeter (drei angrenzende Grundstücksflächen) von einer Privatperson an die Wohnbauselbsthilfe Vorarlberg sowie die UBM-Satteins Immobilien Gmbh. Der Boden mit Bauerwartungsfläche Wohngebiet-Widmung befindet sich im Bereich der Straße „Viola“. Als Kaufpreis wird eine Summe von 1.245.375 Euro überwiesen, was einem Quadratmeterpreis von 375 Euro entspricht.