Garage in Batschuns in Flammen

Vorarlberg / 07.02.2020 • 11:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Brand wurde gegen 17.30 Uhr von Anwohnern bemerkt, die sofort die Feuerwehr alarmierten. FW RANKWEIL

Sieben Feuerwehren zum Großeinsatz gerufen.

Aus bislang unbekannter Ursache brach am Donnerstagabend ein Brand in der Garage eines Wohnhauses in Batschuns aus. Anwohner bemerkten gegen 17.30 Uhr die Flammen. Als die Feuerwehr anrückte, stand die Garage bereits in Vollbrand. Es gelang den Einsatzkräften ein Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus zu verhindern. Die Garage, die ausschließlich als Lagerraum genutzt worden war, brannte jedoch völlig aus.

Es wurden keine Personen verletzt. Was den Brand verursacht hat, ist noch nicht klar und wird untersucht. Vor Ort waren etwa 120 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren Zwischenwasser, Sulz, Röthis, Rankweil, Meiningen, Mäder, Feldkirch-Stadt sowie vorsorglich vier Fahrzeuge der Rettung mit zwölf Sanitätern.