Geröll und Schutt verschütteten Straße in Nenzinger Himmel

Vorarlberg / 09.08.2020 • 18:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Geröll und Schutt verschütteten Straße in Nenzinger Himmel
Eine Umfahrung in den Nenzinger Himmel wurde eingerichtet. VN/RAUCH

Rund 1.000 Kubikmeter Material löste sich.

Nenzing Rund 1.000 Kubikmeter Geröll- und Schuttmassen haben sich am Sonntag in Vorarlberg oberhalb der Gamperdonastraße, die in den Nenzinger Himmel führt, gelöst und die Straße komplett verschüttet. Es wurde eine Umfahrung über den Güterweg Nenzingerberg eingerichtet, teilte die Polizei mit.

Die Agrargemeinschaft Nenzing wird eine Kontrolle der Situation vor Ort und die Räumung durchführen, hieß es. Es wurden weder Personen verletzt, noch entstand weiterer Sachschaden. APA

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.