Gericht: Süchtiger fälschte ärztlich verordnetes Rezept

Vorarlberg / 03.09.2020 • 17:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Gericht: Süchtiger fälschte ärztlich verordnetes Rezept
Der fünffach vorbestrafte Angeklagte wurde wegen des versuchten schweren Betruges verurteilt. VN/GS

Unterschrift des Arztes war echt, doch verschriebenes Medikament ein „Fake“.