Beim FC Klostertal herrscht schon Vorfreude auf das neue Clubheim

Vorarlberg / 05.11.2020 • 16:37 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Obmann Florian Seher (l.) ist zuversichtlich, dass im Frühjahr bereits die neuen Garderoben in Einsatz kommen können.<span class="copyright">DOB</span>
Obmann Florian Seher (l.) ist zuversichtlich, dass im Frühjahr bereits die neuen Garderoben in Einsatz kommen können.DOB

Auf dem Platz des Klostertaler Fußballvereins spielt sich sprichwörtlich nichts ab, dafür wird am Clubheimneubau eifrig gearbeitet.