„Oberälpler“ Erich Schwärzler zieht beim Wolf rote Linie

Vorarlberg / 01.06.2021 • 18:15 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
"Oberälpler" Erich Schwärzler zieht beim Wolf  rote Linie
Der Wolf wird künftig auch bei uns wieder sesshaft. Darüber sind sich Experten einig. Problemlos ist das nicht. VN/HARTINGER

Der Wolf dürfe nie die Alpwirtschaft verdrängen, macht der Ex-Landwirtschaftslandesrat deutlich.