Zusammenkommen und dabei Gutes tun

Vorarlberg / 09.09.2021 • 16:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ein Drittel der Einnahmen der Eiskugeln ging an „Geben für Leben“.
Ein Drittel der Einnahmen der Eiskugeln ging an „Geben für Leben“.

Charity-Veranstaltung in Eisdiele Cup gemeinsam mit LST unplugged.

Röthis „Wir feiern und tun Gutes“, so Katarina Rankovic. Die Geschäftsführerin der Eisdiele Kolibri lud mit der Band LST unplugged zum gemütlichen „Get together“ ins CUP. Neben Eis gab’s Pizzatüten von Simon Bolter und Spezialitäten von „Gaumenkitzler“ Stefan Rist – all das für einen guten Zweck. Von jeder verkauften Kugel Eis gingen 50 Cent an den Verein „Geben für Leben“. Auch ein Glücksrad stand bereit und durfte gegen eine Spende gedreht werden. TAY

Noam, Michael und Sophie halfen mit ihrer Eistüte mit, Spenden zu sammeln.
Noam, Michael und Sophie halfen mit ihrer Eistüte mit, Spenden zu sammeln.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.