Claudia Arthur-Flatz hat 9/11 mitten in New York erlebt: „Lange roch die Luft verbrannt“

Vorarlberg / 11.09.2021 • 09:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Vor 20 Jahren wohnte Claudia Arthur-Flatz in New York. Sie war im UN-Hauptquartier tätig, mit Blick auf das World Trade Center.
Vor 20 Jahren wohnte Claudia Arthur-Flatz in New York. Sie war im UN-Hauptquartier tätig, mit Blick auf das World Trade Center.

Claudia Arthur-Flatz hat 9/11 mitten in New York erlebt.