Schuldenberatung: Warum ein massiver Anstieg von Klienten vorerst ausblieb

Vorarlberg / 26.12.2021 • 20:10 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Schuldenberatung: Warum ein massiver Anstieg von Klienten vorerst ausblieb
Simone Strehle-Hechenberger IfS-Schuldenberatung: „Schulden ergeben sich nicht von heute auf morgen, die bauen sich vielmehr über Jahre auf.“ Vol.at/Mayer

Schuldenregulierungsverfahren heuer um 7,2 Prozent gestiegen.