Warum das Reden bei der Matura den Schülern gar nicht schmeckt

Vorarlberg / 13.01.2022 • 04:30 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Warum das Reden bei der Matura den Schülern gar nicht schmeckt
Die mündliche Prüfung ist gewöhnlich Höhepunkt und Abschluss einer Reifeprüfung. Wegen Corona wollen die Schülervertreter diese jedoch auch heuer nicht. VN-Symbolfoto/Sa

Bildungsminister Martin Polaschek will die mündliche Matura wieder im Programm haben.