Mit Pkw gegen Baumgruppe geprallt

Vorarlberg / 28.02.2022 • 10:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Mit Pkw gegen Baumgruppe geprallt
Der Pkw des 28-jährigen war über den Fahrbanrand hinausgeraten und beim Aufprall total zerstört worden. M. Shourot

28-jähriger Autofahrer bei Unfall in Lustenau schwer verletzt.

Lustenau Die Herrschaft über sein Fahrzeug verlor am Sonntag gegen 18.55 Uhr ein 28-jähriger Pkw-Lenker, als er auf der L 41 in Richtung Lustenau unterwegs war.

Auf Höhe Km 1,1 geriet der Pkw über den rechten Fahrbahnrand hinaus und prallte gegen eine Baumgruppe.

Der Autofahrer verlor dabei sein Bewusstsein. Er wurde nach einer notärztlichen Erstversorgung vor Ort zunächst ins Krankenhaus Dornbirn eingeliefert, aufgrund der Schwere seiner Verletzungen kurze Zeit später aber ins LKH Feldkirch überstellt. Am Pkw entstand Totalschaden.

Im Einsatz waren die Rettung und Notarzt mit insgesamt sieben Personen, die Feuerwehr mit fünf Fahrzeugen und 30 Personen sowie drei Streifen der Bundespolizei mit sechs Personen.