Künstler-Duo begeisterte

Vorarlberg / 08.05.2022 • 17:48 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Künstlerduo Birte Strahlenbach und Patrick Roth. <span class="copyright">yas/5</span>
Das Künstlerduo Birte Strahlenbach und Patrick Roth. yas/5

Ausstellung in der Bregenzer Kirchstraße zeigte Arbeiten von Birte Strahlenbach und Patrick Roth.

Bregenz Der Titel der Ausstellung „Leichte Häppchen, schwere Kost“ von Tattoo-Artist Birte Strahlenbach und Glaskünstler Patrick Roth ist buchstäblich Programm. Vielschichtiger Tiefgang trifft auf bunten Nonsens, Gesellschaftskritik auf Unterhaltung und Witz. Die Arbeiten von Birte Strahlenbach sind bunt und frech, es sind Alltagsgegenstände wie Frühstücksbrettchen, Steine oder Lebensmittelverpackungen, die zu ihrer Leinwand werden. Sie verbreiten gute Laune und bringen die Betrachter zum Lachen.

Kraftvoll und filigran

Die Arbeiten von Patrick Roth hingegen sind massiv und kraftvoll oder hauchzart und filigran. Die Objekte und Skulpturen bestechen durch das feine Zusammenspiel aus Konzept, technischem Know-how und Ästhetik.

Der Andrang bei der Eröffnung war groß. Unter den Besuchern waren Nicole Schedler (Silberball), Klaus Feldkircher (Trialog, Vorstandsmitglied Galerie 9und20), Andreas Gaisberger (Hausbesitzer, Vorstandsmitglied Galerie 9und20), Isabel Sandner (Künstlerin), Kurt und Sandra Schuster (Architekten), Sigrid und Max Fritsche (kukuphi Kellergalerie Bludenz), Brigitte Flinspach (Grüne) sowie Irma Gerstenmayer (Künstlerhaus Bregenz), Jörg Tiefenthaler (Architekt), Denis Vellacher (Studio Thalbach), Stephanie Wladika (Wladika Creative Schneiderei), Sylvia Janschek (Sylvia Janschek Art Gallery), Hermann Boss (Architekt) und Tiina und Michael Kamenik (KreativWerkSalon). yas

Stadtrat Michael Rauth mit Präsidentin des Kulturvereins Galerie 9und20 Sandra Kacetl.
Stadtrat Michael Rauth mit Präsidentin des Kulturvereins Galerie 9und20 Sandra Kacetl.
Alexander und Alexandra Bilgeri.
Alexander und Alexandra Bilgeri.
Glasliebhaber Monika und Stefan Kersch.
Glasliebhaber Monika und Stefan Kersch.
Grafikerin Ruth Moosbrugger mit Lehrerin Gabi Seeger.
Grafikerin Ruth Moosbrugger mit Lehrerin Gabi Seeger.