Offene Fragen im Fall Cleo

Welt / 04.11.2021 • 22:43 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Die kleine Cleo ist wieder mit ihrer Familie vereint. In Carnarvon wurde die Vierjährige mit Luftballons an den Häusern und mit Plakaten begrüßt. AP, RTS
Die kleine Cleo ist wieder mit ihrer Familie vereint. In Carnarvon wurde die Vierjährige mit Luftballons an den Häusern und mit Plakaten begrüßt. AP, RTS

Verdächtiger galt als Einzelgänger und hat Obsession für Puppen. Anklage erhoben.