Homo-Paare dürfen in Israel Eltern werden

Welt / 04.01.2022 • 22:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

tel aviv Jeder israelische Bürger – auch Singles und homosexuelle Paare – soll künftig mithilfe einer Leihmutter Kinder bekommen können. Gesundheitsminister Nitzan Horowitz stellte eine entsprechende Gesetzesänderung vor, die am 11. Jänner in Kraft treten soll. Der Weg zur Elternschaft über eine Leihmutter war bisher in Israel nur für heterosexuelle Paare grundsätzlich erlaubt, allerdings unter strengen Auflagen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.