Hund führt Polizei zu Unfallauto

Welt / 05.01.2022 • 22:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lebanon Nach einem schweren Verkehrsunfall seiner Halter hat ein Hund im US-Staat Vermont nichtsahnende Polizisten zum Unglücksort geführt. Weil der Deutsche Schäferhund, den die Beamten für ein entlaufenes Tier hielten, hartnäckig blieb, folgten sie ihm und stießen auf ein Fahrzeug, das von der Straße abgekommen war und sich überschlagen hatte. Die schwerverletzten Insassen konnten dank des beharrlichen Einsatzes ihres Hundes medizinisch versorgt werden.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.