Neugeborenes aus Mülltonne gerettet

Welt / 09.01.2022 • 22:39 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Pardubice Ein neugeborenes Baby ist in Tschechien lebend aus einem Müllcontainer gerettet worden. Ein Anwohner, der seinen Abfall wegbringen wollte, entdeckte das schreiende Kind am frühen Samstagmorgen in einer Wohnsiedlung im ostböhmischen Pardubice, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Es sei stark unterkühlt gewesen, sein Zustand sei laut Krankenhaus aber stabil. Die Mutter wurde wenige Stunden später ausfindig gemacht.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.