Und da waren noch . . .

Welt / 02.02.2022 • 22:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

. . . Internetvideos, die in Großbritannien bald mit der Post versendet werden können. Die Royal Mail fügt ihren Briefmarken künftig QR-Codes bei, über die Videos, Nachrichten und Informationen ausgetauscht werden können. Als erstes können Absender und Empfänger ein exklusives Video der Trickfilmserie “Shaun das Schaf” ansehen, wenn sie den Code mit der App der Royal Mail scannen. Weitere Videos sollen hinzukommen, die Kunden dann als Begleitung zu ihrem Brief wählen können. Auch persönliche Grußbotschaften werden möglich.