Braunbär erneut in Oberbayern gesichtet

Welt / 05.05.2022 • 22:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Garmisch-Partenkirchen Der Braunbär im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist erneut gesichtet worden. Er wurde am frühen Montagmorgen bei Ohlstadt und damit weiter nördlich als zuvor von einer Wildtierkamera aufgenommen. Vermutet wird, dass es sich um dasselbe Tier handelt, das am Samstag im südlichen Landkreis Garmisch-Partenkirchen die Wildtierkamera eines Jägers der Staatsforste ausgelöst hatte.